Mit Kompetenz und Leidenschaft in die Zukunft

Historie von LTS-Nagel


Entwicklung und Erfindergeist

Zum Thema Laminieren kamen wir, wie zuvor von vielen anderen Entwicklungen aus einer Not heraus.

Um eine innovative Entwicklung in punkto Elektrolumineszenz brauchten wir eine wasserdichte Einkapselung. Diese musste gewährleisten, ein speziell entwickeltes Verfahren für höchste Ansprüche gerecht zu werden.

Das war der Startschuss in die Laminier Welt.

Die Suche nach Möglichkeiten begann. Durch die Forschung gelangten wir zu einem namhaften Hersteller der sofort von unseren Innovationen und Kompetenz überzeugt war, dass er uns fortan als Analysten für Forschung und Labor Arbeit verpflichtete. Ob es nun um Vernetzungsbestimmung / Cross link/ Gelrate- Testmethoden, Adhäsionsprüfungen von Laminier-Folien für Kunden. Schmelzverhalten von Laminier-Folien in Abhängigkeit von Temperatur und Zeit.

Alle unsere Ergebnisse waren der Grundstein für die eigene Idee eine eigene wasserfeste EVA Laminier Folie zu entwickeln. Es nahm weitere viele Jahre an Arbeit, Forschung, Labortest und Geld in Anspruch bis wir eine sehr anspruchsvolle Laminier Folie auf dem Markt anbieten konnten. Durch Investoren gelang es uns trotz aller widrigen Umstände einen wasserfesten Laminier-Film mit Zulassung auf dem Markt zu bringen.

Eine Vielzahl von Projekte haben wir geleitet und begleitet.

Nur um einige Beispiele zu nennen;

  • In der Automotiv Entwicklung über biegsame LED Displays für Busse. 
  • Elektrolumineszenz für Werbeschilder / Displays bei drahtloser Energieübertragung 
  • Ghostfittings / einseitige Punkthalter für Verbundglas mit erhöhter Resttragfähigkeit für Glas-Fassadenflächen. Diese sind nicht sichtbar von außen. Verschiedenste Stein-Glas-Fassaden, um Sandstürme Stand zu halten.
  • Stein-Laminate, Stein Furniere
  • Holz-Furnier Laminate 
  • Steigerung der Restkraftfähigkeit durch Multilagenaufbauten für bis zu schusssicheren Scheiben 
  • Dekorative Einlagen Folien, Bolzen, Elektrische Bauteile oder Patten verschiedenste Materialien 
  • Fusing-Glas im Dekorativen Bereich Flughafen und Jachtkabinen
  • Sublimationsfolien Laminate / schaltbare Gläser Liquide Cristal 
  • Heiz-Glas / Vollflächige transparente beheizbare Glasscheiben 
  • Glasmöbel Bau 
  • Künstlerglas 


Im Rahmen unserer unermüdlichen Forschungen und Entwicklungen der vergangen 20 Jahren entwickelten wir zusätzlich spezielle Reiniger für Glasoberflächen. Denn bei unserer Analysearbeit und Messungen stellten wir fest das einige inkompatible   Beimengen in den angebotenen Reiniger verarbeitet sind. Die Adhäsion beim Laminieren ist stark in Abhängigkeit von der Oberflächenbeschaffenheit der Gläser. Die Reiniger entsprachen nicht unseren hohen Ansprüchen. Durch unsere verschiedenen entwickelten Reiniger konnten wir die Adhäsion der jeweiligen Laminier-Folie auf Glas erhöhen und unerwünschte Laminier-Effekte, wie Schlieren oder Blasenbildung deutlich reduzieren.

Durch unzählige besondere Projekte die wir be.- geleitet haben sind uns immer wieder Grenzen aufgezeigt worden. Egal ob sich um Größenabmessungen der Laminier-Anlagen handelte oder verschiedenste Techniken des Laminierens.

Um auf dem Laminier Markt bestehen zu können forschen und entwickeln wir immer weiter.

Es gibt mittlerweile unzählige Laminier Folien mit den unterschiedlichsten Eigenschaften und Parametern denen wir alle gerecht werden. Für jedes Verfahren oder den Vorgaben der Hersteller wollten wir eine Autoklav-freie Laminier Maschine bauen die so flexibel ist, mit den verschiedensten Verfahren problemlos umgehen kann.

Die Komplexität der geleisteten Arbeiten/ Entwicklungen, werden oftmals unterschätzt.

Durch unsere Ergebnisse in der Forschung kamen wir nicht umhin eine Laminier Maschine den Nagel Laminator 2 E 600 für höchste Ansprüche zu konstruieren und zu bauen. Im Zuge dessen ergab sich der Bau einer ganzen Anlage. Nach mehreren Jahren des Testens und Anpassen der schon ohnehin großartigen Komponenten können wir mit Fug und Recht behaupten eine der besten Anlagen entworfen und gebaut zu haben. 

Alle Komponenten sind exakt aufeinander abgestimmt. Unter anderem die bestimmten Materialen in Stärken und Beschaffenheit. Das beinhaltet auch, dass wir alle Vakuum Anschlüsse, die für uns extra angefertigt wurden, fest verbaut haben. Spezielle Infrarot-Röhren lassen wir anfertigen. Damit auch gewährleistet ist immer die wirklich benötigte Heizleistung punktuell einspeisen zu können. Um die Energieverbrauchkosten zu senken bzw. Ressourcen zu sparen haben wir dazu ein besonderes Verfahren entwickelt.

Unsere dauerstabilen Silikonmembranen sind ohne Nahtstellen. (siehe Datenblatt)

Das Schließsystem mit den ergonomischen Griffen lassen wir auf unserem entworfenen Werkzeug extrudieren. Da wir immer darauf bedacht sind ökologisch und verantwortungsbewusst mit unseren Ressourcen umzugehen haben wir uns auch gegen das ein Vakuum-Einweg Sack-Verfahren entschieden. In unserem Laminatoren werden die Laminate auf ein dauerstabiles Vakuumsystem mit anstoßfreie Membranen gebettet. So lassen sich enormer Ressourcen Verschwendungen vermeiden. Beschaffung.- und Abfallkosten minimieren. Fehlproduktionen durch unnötigen Händeln werden vermieden.

Alle Produkte / Dienstleistungen sind entwickelt worden um letztendlich einen geeignetes Verfahren in der Laminier Technik zu etablieren.


Wir freuen uns über Ihr Interesse.

LTS-Nagel Team

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte